Kündigung - Florian Skywalker

  • Sehr geehrter Herr Skywalker,


    wir haben Ihre Mitteilung über eine fristlose Kündigung erhalten.


    Wir möchten darauf hinweisen, dass eine fristlose Kündigung ein schwerwiegender Schritt ist, der spezifische rechtliche Anforderungen erfüllen muss, um wirksam zu sein. Gemäß unserer Arbeitsvertragsbedingungen und den geltenden Arbeitsgesetzen benötigen wir weitere Informationen, um den Grund für diese Entscheidung zu verstehen.


    Wir bitten Sie daher höflich, uns umgehend den konkreten Grund für die fristlose Kündigung sowie alle relevanten Beweise oder Informationen vorzulegen, die diese Maßnahme rechtfertigen. Es ist wichtig, dass alle rechtlichen Aspekte berücksichtigt werden, um sicherzustellen, dass die Kündigung ordnungsgemäß erfolgt ist.


    Bitte beachten Sie, dass wir diese Angelegenheit ernst nehmen und alle erforderlichen Schritte unternehmen werden, um eine angemessene Lösung zu finden. Wir stehen Ihnen zur Verfügung, um Ihre Bedenken zu besprechen und eine Klärung herbeizuführen.

    Mit Freundlichen Grüßen



    Tim Weiss [14]

    Polizeirat
    Leiter Kriminaldauerdienst

    ________________________


    Schutzpolizei Rügen

    Polizeidienststelle Stralsund


    An der Hafenkante 11a

    18439 Stralsund

    Tel: 130

    LOGO_POLIZEI.png

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!