Eure Vorschläge & Wünsche

Hallo Gast! Um das komplette Forum sehen zu können musst du dich registrieren oder anmelden! Besuch unseren Teamspeak3 auf: ts.lostparadise.eu
  • Gibt's 'ne Möglichkeit für 'nen Hyundai-Händler (also die entsprechenden Models überhaupt)?

    Hochachtungsvoll,


    4lsatapi.png

    Leiter Direktion Verkehr,

    nebenamtlich tätig in Ausbildung & Fortbildung

    Polizeioberkommissar

    Richter ad interim [Polizeiliches Feldgericht]

    -------------------------------------------------------------------------------------------------

    AMD Ryzen 9 3900X | 12x 3,8GHz

    NVIDIA GeForce RTX 2070 Super 8GB | Palit GameRock

    16GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3000

  • Gibt's 'ne Möglichkeit für 'nen Hyundai-Händler (also die entsprechenden Models überhaupt)?

    Schwierig, aktuell gibt es da nicht viele...


    Ich prüfe mal ob charlieco da was hat, oder Luke.


    Wenn es genug Fahrzeuge gibt, dann kann man sich dies überlegen

    roschelogohjjmr.png
    Michael Scott
    Bürgermeister
    Landkreis Rosche - Stadtverwaltung & Büro für Öffentlichkeitsarbeit
  • + das System, dass beim schnell fahren der Motor kaputt geht, sollte entfernt werden. Es ist zwar im RL so, dass ein dauerhaftes Fahren bei 6000 Umdrehungen Schäden verursachen kann, der Motor geht aber eh nur auf gelb runter, was kaum Einfluss auf das Fahrverhalten hat. Es wird also wahrscheinlich nicht dazu kommen, dass mehr Leute beim SPS auflaufen, sondern das alle mit gelbem Motor rumfahren und sonst nichts. Die Funktion stört somit mehr, als dass diese zu mehr RP führt und sollte somit entfernt werden.


    + Das globale Ausparken von Fahrzeugen sollte wieder eingeführt werden. Nach etlichen Stunden auf Norstedt muss ich sagen, dass es stört, dass man nicht jedes Auto aus jeder Garage ausparken kann. Gerade weil Autos die an Platz A eingeparkt werden, nicht unbedingt in Garage A stehen, sondern manchmal in irgend einem blöden Kaff und man 3 Stunden lang sein Auto sucht. Es ist zwar gut, dass man (gewollt oder ungewollt) Autos in den Hausgaragen an jedem Haus ausparken kann, dies hilft aber auch nur den Spielern, die genug Häuser haben und sich halt auch den Unterhalt leisten können. Meine Idee wäre, das neben der Option mit den Hausgaragen die Möglichkeit besteht, die Fahrzeuge für eine extra "Überführungsgebühr" doch an jeder Stadtgarage ausparken zu können.


    + Ich hätt gerne die Möglichkeit die Fahrzeuge in der Garage sortieren zu können oder eine Suchfunktion zu haben. Auch wäre es gut, wenn man Fahrzeuge, die man doppelt hat, in der Garage unterscheiden könnte (nach verbauten Upgrades oder vergeben eines "Nicknames" nach denen man suchen kann)

  • + Das globale Ausparken von Fahrzeugen sollte wieder eingeführt werden.

    +1

    Hochachtungsvoll,


    4lsatapi.png

    Leiter Direktion Verkehr,

    nebenamtlich tätig in Ausbildung & Fortbildung

    Polizeioberkommissar

    Richter ad interim [Polizeiliches Feldgericht]

    -------------------------------------------------------------------------------------------------

    AMD Ryzen 9 3900X | 12x 3,8GHz

    NVIDIA GeForce RTX 2070 Super 8GB | Palit GameRock

    16GB Corsair Vengeance LPX DDR4-3000

  • + das System, dass beim schnell fahren der Motor kaputt geht, sollte entfernt werden. Es ist zwar im RL so, dass ein dauerhaftes Fahren bei 6000 Umdrehungen Schäden verursachen kann, der Motor geht aber eh nur auf gelb runter, was kaum Einfluss auf das Fahrverhalten hat. Es wird also wahrscheinlich nicht dazu kommen, dass mehr Leute beim SPS auflaufen, sondern das alle mit gelbem Motor rumfahren und sonst nichts. Die Funktion stört somit mehr, als dass diese zu mehr RP führt und sollte somit entfernt werden.

    Ich schlage hier vor, dass wir auf Rosche dies nochmal testen. Ein gelber Motor schränkt die Leistung sehr ein. Eventuell überarbeite ich dies nochmal :)


    + Das globale Ausparken von Fahrzeugen sollte wieder eingeführt werden. Nach etlichen Stunden auf Norstedt muss ich sagen, dass es stört, dass man nicht jedes Auto aus jeder Garage ausparken kann. Gerade weil Autos die an Platz A eingeparkt werden, nicht unbedingt in Garage A stehen, sondern manchmal in irgend einem blöden Kaff und man 3 Stunden lang sein Auto sucht. Es ist zwar gut, dass man (gewollt oder ungewollt) Autos in den Hausgaragen an jedem Haus ausparken kann, dies hilft aber auch nur den Spielern, die genug Häuser haben und sich halt auch den Unterhalt leisten können. Meine Idee wäre, das neben der Option mit den Hausgaragen die Möglichkeit besteht, die Fahrzeuge für eine extra "Überführungsgebühr" doch an jeder Stadtgarage ausparken zu können.

    Tut mir leid, das System wird aktuell nicht entfernt. Zusätzlich wird es aber ein User-Panel geben, in diesem man seine Fahrzeuge alle sieht und sogar in andere Garagen überführen kann.

    Wenn das Live ist, können wir uns das nochmal anschanen


    + Ich hätt gerne die Möglichkeit die Fahrzeuge in der Garage sortieren zu können oder eine Suchfunktion zu haben. Auch wäre es gut, wenn man Fahrzeuge, die man doppelt hat, in der Garage unterscheiden könnte (nach verbauten Upgrades oder vergeben eines "Nicknames" nach denen man suchen kann)

    Das wird schwieriger... aber eventuell mit einer Verbindung im Userpanel mmöglich

    roschelogohjjmr.png
    Michael Scott
    Bürgermeister
    Landkreis Rosche - Stadtverwaltung & Büro für Öffentlichkeitsarbeit
  • Ich schlage hier vor, dass wir auf Rosche dies nochmal testen. Ein gelber Motor schränkt die Leistung sehr ein. Eventuell überarbeite ich dies nochmal :)

    Vielleicht, dass das Auftreten eines beschädigten Motors erst nach längerem fahren bei maximaler Geschwindigkeit erfolgt um eine hohe Belastung über lange Zeit zu simulieren und nicht schon nach ein paar Minuten. Und nur kurze Beschleunigungen auf Höchstgeschwindigkeit keinen oder nur kaum Einfluss haben. Schnell fahren ohne ständig Maximalgeschwindigkeit zu erreichen ist halt in der Praxis blöd durchzuführen mit W drücken und loslassen. Somit guckt man nur mehr oben links in die Ecke auf seine Geschwindigkeit als auf die Straße. Das einhalten der Geschwindigkeitsgrenzen ist gerade ein Problem bei den LKW, bei denen man aufgrund geringerer Höchstgeschwindigkeit diese durch die meisten Kurven beibehalten kann und man nicht wie bei Sportwagen eh vor jeder Kurve in die Eisen gehen muss, weil man sich sonst mit 300 vor den nächsten Baum setzt.

  • Michael Scott

    Ich hatte das schon einmal bei einer Communitybesprechung vorgeschlagen und dies wurde mehrheitlich bejaht und positiv vernommen.


    Dazu schlage ich vor, dass die Restarts ein wenig verschoben werden. Der späte Restart sollte von 0 Uhr auf etwa 2 Uhr verschoben werden, damit ab 0 Uhr nicht unbedingt immer tote Hose ist. Vor allem am Wochenende, wo unsereins auch mal länger als Mitternacht spielen möchte und kann.


    Auf der anderen Seite würde ich den frühen Restart auf 17 Uhr vorverlegen. So ermöglicht man einen großen Spielzeitraum, die ich als "Hauptzeit" festlegen würde für Spielaktionen. Der Restart um 18 Uhr verhindert eigentlich, dass jemand vorher Online kommen möchte (was die Fraktionen angeht) und daher sollte es eine möglichst große Hauptspielzeit geben.


    Danke.

    unbenannt-2ifk9a.png
    Dane Liebing
    Polizeihauptmeister | Polizeidirektion Rosche
    Stadtverwaltung
    Kontaktmöglichkeiten:
    Mobil:
    0614 601254
    Wählen Sie im Notfall immer die 110!
    LL. M. Doctor iuris honoris causa,
    Titel verliehen durch die Univ. zu Masendorf
    Fachanwaltslizenz für Strafrecht,
    Polizeirecht und Verfassungsrecht
  • Einen wunderschönen guten Tag liebe Leserinnen und Leser,


    ich bin seit neustem Mitglied auf diesem Server und wollte mich neben der Vorstellung meiner Idee auch mal kurz Persönlich vorstellen.

    Mein Name ist Piet, ich bin 23 Jahre alt, bin auf der suche nach einem Server auf dem ich meine Idee verwirklichen kann und hoffe dass diese hier auch gut ankommt.


    Kommen wir nach dem ganzen gelaber nun zu meiner Idee:

    "Der Doc"


    Ich spiele nun schon längere Zeit mit dem Gedanken auf einem Server als "Krimineller Doktor" RP zu betreiben, d.h. ich möchte derjenige sein den die bösen Buben rufen wenn Sie einen Unfall hatten, vollkommen egal welcher Art.
    Ich behandle gebrochene Glieder, Schussverletzungen, Abgerissene Fingernägel und wenn es sein muss ziehe ich euch auch einen Holzsplitter aus dem Fuß.

    Ich vollbringe meine Arbeit schnell, sorgfältig, diskret, neutral und bevor du dich versiehst bin ich weg wie eine geliebte wenn die Frau nach Hause kommt.

    Ich möchte selbstverständlich nicht in irgendwelche kriminellen Aktivitäten miteinbezogen werden, dafür habe ich keine Zeit, meine Kundschaft wartet und wird nicht gerne warten gelassen !


    Wie funktioniert das Ganze ?

    - Ganz einfach!


    Du steckst in der Klemme weil du bei deiner natürlich vollkommen Legalen beschäftigung verletzt wurdest ?
    Diese vollkommen Legale und ungefährliche Arbeit ist so unheimlich geheim dass die Medics und vorallem die Cops nichts davon wissen dürfen ?


    Dein Boss oder du habt meine Telefon-Nummer weil ihr mich in einer Bar getroffen habt ? Ruft mich an und für ein "kleines" entgeld komme ich vorbei und tacker, flicke und klebe euch wieder zusammen.


    Für größere Organistationen und Privat-Personen die natürlich gesetzestreu handeln gibt es eine Art Flatrate die wöchentlich bezahlt werden muss um zugriff auf meine Dienste zu erhalten.

    In Einzelfällen oder situationsbedingt ermögliche ich auch die Barzahlung vor Ort und selbstverständlich werde ich helfen wo hilfe benötigt wird.


    Beispiel: Ich fahre zum einkaufen und sehe ein verunfalltes Auto sowie Verletzte jedoch höre ich weit und breit keine Sirenen. In diesem Fall werde ich den Verletzten soweit helfen dass Sie die Ankunft der Sanitäter überleben, ein bisschen Ähre hat dieser Brathahn schon, ich bin ja kein 31er.


    Was benötige ich dazu ?

    1. Eine Community die bock auf sowas hat !
    2. Je nachdem wie gut das Geschäft läuft einen oder sogar zwei Mitarbeiter.

    3. Möglicherweise einen custom Helicopter, falls diese nicht möglich dann diese nicht möglich.

    4. Eventuell eine "Sanitäts"- Weste die mir nicht nur Schutz bietet sondern auch meinen wundervollen Kunden klar macht dass Walker in se house is.

    5. Ich brauche die Whitelistung der Sanitäter um die ganzen Mittel ordentlich nutzen zu können, falls normale Bürger den vollen zugriff auf das Medic System haben natürlich nicht!


    Das war es auch schon, ich bin offen für Feedback und wer Fragen hat darf gerne fragen, ich beiße nicht ! (Zumindest nicht unter der Woche)
    Wer einen Rechtschreibfehler findet darf in behalten und wer 5 findet bekommt von mir persönlich einen Badewannen tauglichen Toaster geschenkt! (Versand geht allerdings auf euch)


    Mit freundlichen Grüßen,


    Piet Walker, der Kittelhengst eures Vertrauens !

  • Der Rettungsdienst hat eine Schweigepflicht, somit dürfen wir der Polizei eh keine Informationen zu Patienten geben. Wenn z.B. eine Straftat bereits begangen wurde, dürfen wir die Polizei darüber nicht informieren. Lediglich wenn wir Kenntnis über eine geplante Straftat haben, müssen wir dies weitergeben. Ebenfalls dürfen wir keine Patientendaten weitergeben, außer der Patient stimmt zu.


    Wenn deinerseits Interesse an medizinischem RP besteht, kannst du dich gerne bei uns bewerben:)

  • ein paar neat to have sachen:


    + mehr Helikopterlandezonen (Rosche etc.) mit der Möglichkeit aufzutanken


    + Änderung der Mauer an Rosche Garage, die Mauer direkt neben der Garage wird eh ständig umgefahren, meiner Meinung nach sollte diese folglich entfernt werden, oder auf unzerstörbar gestellt werden


    + Da ja das Hausingsystem von Nordstedt übernommen wurde kommt es dazu dass Autos aus Häusern ausgeparkt werden und auf einer Mauer oder in einem Haus spawnen. Wäre es daher möglich, dass man beim Kauf eines Hauses den Spawnpunkt selbstständig festlegen kann, um das zufällige spawnen der Fahrzeuge in oder um die Häuser herum

    zu verhinden?

  • Moin zusammen,
    Ich denke den halben Baumbestand von Rosche, welcher auf den Straßen verteilt ist, haben viele bemerkt und/oder verursacht.
    Eine Funktion zum aufstellen von umgeschmissenen Props für Zivs oder Fraktionen wäre für einige bestimmt ne schöne Beschäftigung und tut dem Allgemeinwohl gut....

    unbenannt-2ifk9a.png
    Tim Mandert

    Polizeimeister | Polizeidirektion Rosche

    Kontaktmöglichkeiten:

    Mobil: 0669 358248

    Wählen Sie im Notfall immer die 110!

    Polizeikommissariat 1
    An der Hafenkante 11a
    29571 Rosche OT Stocken
  • Also ich finde die Idee grundsätzlich nicht verkehrt acuh wenn dabei eine menge RP für die Medics verloren gehen würde.
    Evtl. kann man sowas ja aber dann auch mit Organraub verbinden ^^

    Ich möchte den Medics ja nicht das RP klauen, meine Preise werden auch so angelegt dass es sich für den "normalen Bürger" überhaupt nicht lohnen wird mich zu beauftragen.
    Die "gewöhnlichen" Bürger werden ja im Normalfall auch nicht von mir behandelt weswegen nur ein Bruchteil für die Medics entfällt.

    Den Spielern ist es am Ende das Tages selbst überlassen ob sie sich von mir oder den Medics behandeln lassen es herrscht ja keine Pflicht!


    Ich bin nicht der Mann für Leute die auf der Tankstelle einen Snickers klauen und sich beim rausgehen den Knöchel verstauchen.

    Die Bürger die zu mir kommen sollten im Idealfall aktenkundig sein und eine gewisse menge an Kleingeld besitzen um eine schnelle, angemessene und diskrete behandlung bezahlen zu können.

    Bei meinem Konzept geht es ja auch darum diejenigen zu verartzten die sich auf der Flucht befinden, kurz zuvor einen Raub begangen haben oder sonstigen dreck am stecken haben (möglicherweise sogar während der Flucht) und nicht riskieren können von offizeller Seite oder anderen Bandenmitgliedern entdeckt zu werden.


    Ich biete den Leuten eine Behandlung an die Mobil ist.

    - Du bist ein gesuchter Straftäter, verletzt und muss dirgend vom Radar der Polizei verschwinden ?

    Ruf mich an, wir machen einen Treffpunkt aus und wir holen dich dort so schnell wie möglich ab. Mein Komplize fährt oder fliegt weiter während ich dich verarzte und wir setzen dich am nächstgelegenen Ort wieder ab. (Wenn die Zeit es zulässt auch an einem Wunschort)


    Ich selbst möchte ja auch nicht über dem Gesetz stehen und möchte vollkommen in RP Situationen verwickelbar sein, ich bin ja in diesem falle selbst ein Teil der kriminellen Organisation.

    Mich und meine Crew kann man überfallen, entführen und man kann mich in andere Geschäfte einwickeln. (Vielleicht hat der Doc. ja auch noch andere Schmerzmittel).


    Ich nehme den Medics einen bruchteil des RP's ab und eröffne der gesamten Spielerschaft eine neue Möglichkeit RP zu betreiben und das Spiel als "Krimineller" neu zu erleben.


    Das ganze ist wie bereits erwähnt auch nur ein Konzept, daran lässt sich natürlich arbeiten und ich persönlich bin für Vorschläge und Ideen immer zu haben !

  • Moin Moin,


    schau mal Piet du bist erst seit heute eingebürgert und hast noch kaum bis gar keine Spielzeit auf unserem Server.

    Mal deinen Vorschlag außen vor gelassen dürfen höchstens genehmigte Firmen und Fraktionen angepasste Fahrzeuge geschweige den Gegenständen wie Morphium etc haben. Sammel erstmal ein paar Spielstunden hier und mach dir ein Bild von der Community, dann kannst du immer noch dein Konzept als illegale Firma vorstellen.


    MfG,

    Cliff Johnson

  • Ich würde mich darüber freuen wenn es eine Änderung der für Zivilisten kaufbaren Helikopter gibt. Keiner der Helikopter überzeugt wirklich, weder durch außergewöhnlich viel Fassungsvermögen wodurch diese lukrativ zum Farmen wären noch durch gutes Handling. Als kleinen manövrierfähigen Helikopter gibt es nur den MD500 und dieser hat soweit ich weiß nur 2 Sitze ist also darum schon für viele Leute eher uninteressant. Weiterhin ist für die Leute die an den Standard Hummingbird oder AH-9 gewöhnt sind der Umstieg auf MD500 schrecklich da dieser so schlechte Reaktionen auf die Steurungsinputs zeigt.


    Darum würde es mich freuen, wenn folgende Punkte in Betracht gezogen werden könnten:

    1) das vielleicht die Little Bird Variante aus Rosche 3.0 oder ein ähnliches Modell eingeführt wird mit wenigstens 4 Sitzen (optimal eine Bench Variante).


    2) statt dem Ec oder einen von den anderen großen Helis ein Luxus Modell einfügen, mit Lederausstattung, Schampus Pulle hinten drin etc., Ein Helikopter der halt eher auf Komfort bedacht ist als der 5. Helikopter der aus Miltärüberschuss gekauft wird


    3) das Anpassen der Kofferraumgrößen, evtl. bei dem Chinook so dass man diesen zum Farmen benutzen kann. Sind dann zwar teurer als die LKW aber auch deutlich schneller